Warum wir Ihre Hilfe brauchen

weiter

Unsere neue Kinderklinik

weiter

Werden Sie unser Partner

weiter

Geschichten aus der Klinik

weiter

Wir bauen auf Sie! Auf Ihre Unterstützung!

Neben einer erstklassigen Versorgung brauchen kranke Kinder viel Nähe und Geborgenheit. Die bauliche Ausstattung der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin entspricht nicht mehr den aktuellen räumlichen Anforderungen einer modernen Kinderklinik. Deshalb bauen wir jetzt um. Dieses Vorhaben lässt sich nicht komplett aus eigenen und öffentlichen Mitteln finanzieren. Warum und wofür wir Spenden benötigen, erklären wir Ihnen in dem Film.

Ärzte, Eltern und Partner berichten, warum Sie die Kampagne unterstützen und was durch Ihre Hilfe besser wird.

Schaffen Sie mit uns mehr Raum für Nähe – mit Ihrer Spende für neue Quadratmeter! 


Bäckerei Krimphove übergibt 2.000 Euro aus Rudi-Verkauf

2.000 Euro übergaben Inga und Christopher Krimphove jetzt für„Mehr Raum für Nähe“. Die Summe war durch den Verkauf von „Rudi, dem Rentier“ zustande gekommen: Dieses Honig-Lebkuchen-Gebäck in Form eines Rentierkopfes war in der Vorweihnachtszeit in allen Krimphove-Filialen angeboten worden. Fünfzig Cent von jedem verkauften Rentier gingen jetzt an die Spendenkampagne des St. Franziskus-Hospitals, die Geschäftsführung von „Der Gute Bäcker Krimphove“ hatte den Betrag zuvor auf die glatte Summe aufgerundet. 

4.500 Euro Spenden beim Weihnachtsbasar

Der Weihnachtsbasar hat 4.500 Euro für "Mehr Raum für Nähe" gebracht. Knapp sieben Quadratmeter der neuen Klinik für Kinder- und Jugendmedizin können damit familienfreundlich gestaltet werden. Dr. Ansgar Klemann, Kaufmännischer Direktor des St. Franziskus-Hospitals, bedankte sich jetzt bei den kaufmännischen Auszubildenden, die den Basar mit viel Engagement als Gemeinschaftsprojekt organisiert hatten.

Janinhoff Klinkermanufaktur spendet 20.000 Euro für „Mehr Raum für Nähe

Kurz vor dem Weihnachtsfest brachten Hubertus und seine Tochter Amelie Foyer ein besonderes Weihnachtsgeschenk ins St. Franziskus-Hospital: Sie spenden 20.000 Euro für "Mehr Raum für Nähe" und sorgen damit dafür, dass Kinder und Jugendliche in Münster künftig noch besser gesund werden können. Mit dem Geld können mehr als 30 Quadratmeter der neuen Klinik für Kinder- und Jugendmedizin umgebaut und kindgerecht ausgestattet werden. weiter

Bauen Sie mit: „FranziskusSteinchen“ gegen Spende abzugeben

Was ist aus Kunststoff, klein, fast quadratisch, in vielen Farben und mit Aufdruck gestaltet, lädt zum Spielen und Sammeln ein und ist ab sofort bei ausgewählten Partnern in Münster für eine Spende erhältlich? Mit den „FranziskusSteinchen“ erweitern ab sofort zahlreiche Geschäfte ihr Sortiment, um Gutes zu tun: Die zehn Euro, um die pro Steinchen gebeten wird, wandern direkt an das Spendenprojekt des St. Franziskus-Hospitals „Mehr Raum für Nähe“.  weiter