Dienstag, 30. Oktober 2018

Der Gute Bäcker Krimphove schenkt mit Herzen und Sternen mehr Raum für Nähe

Herzen und Sterne aus Lebkuchen, umhüllt von leckerer Schokolade, sollen künftig dafür sorgen, dass Gutes tun in der Vorweihnachtszeit noch leichter geht: Ab November können Kuchenfreunde bei der Bäckerei Krimphove mit dem Kauf dieses Gebäcks gleichzeitig dem Umbau der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am St. Franziskus-Hospital unterstützen. Von jedem verkauften Herz oder Stern gehen 30 Cent an die Kampagne „Mehr Raum für Nähe“ für den Umbau der Kinder- und Jugendklinik des St. Franziskus-Hospitals. Damit wollen Georg und Christopher Krimphove das Hospital nach zwei erfolgreichen Spendenaktionen erneut dabei unterstützen, für kranke Kinder und ihre Eltern im St. Franziskus-Hospital mehr Raum für Nähe zu schaffen: Bis Weihnachten sind die Herzen und Sterne aus Honig-Lebkuchenteig mit Schokoladenglasur in allen Filialen der Bäckerei Krimphove erhältlich.

Die Verbindung der Familie Krimphove zum St. Franziskus-Hospital währt schon lange. Auch die Spendenkampagne unterstützen Senior- und Juniorchef  mit voller Überzeugung. Georg Krimphove und seine Frau mussten vor Jahren mit einem seiner Kinder selbst einige Wochen auf der Neugeborenen-Intensivstation des St. Franziskus-Hospitals verbringen und betont: „Damals haben wir selbst erlebt, wie wichtig die Nähe zur Familie und eine angenehme Umgebung zum Gesundwerden sind – das gilt eben ganz besonders für kranke Neugeborene, Kinder und Jugendliche und ihre Eltern.“ 

PD Dr. Michael Böswald, Chefarzt der Klinik für Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin, bedankt sich für das Engagement: „Durch die beiden letzten Verkaufsaktionen sind Spenden für insgesamt mehr als 18 Quadratmeter unserer neuen Kinderklinik zusammen gekommen. Wir freuen uns, wenn viele Münsteraner durch den Kauf von Sternen und Herzen in der Vorweihnachtszeit  die Gesundheit unserer Kinder unterstützen.“ Das Lebkuchengebäck gibt es übrigens ab sofort auch im St. Franziskus-Hospital Münster: Die Mitarbeitercafeteria hat es ebenfalls ins Sortiment aufgenommen.